Amlach
liegt südlich der Stadt Lienz am Fuße des Rauchkofels in 687 m Seehöhe. Es ist eine langgezogene Streusiedlung inmitten von Feldern und Wiesen. Zur Gemeinde gehört noch der Weiler Ulrichsbichl mit dem Wallfahrtskirchlein zum Hl. Ulrich und der Einzelhof "Galitzenschmiede" nahe der Mündung des Galitzenbaches in die Drau.


Panoramabild zum Vergrößern anklicken.
Unsere Kommandanten und Stellvertreter von 1894 bis heute
1894 - 1917 Müller Johann, Grondl Egger Caspar, Goller Johann
1917 - 1919 Goller Johann, Freund Pichler Josef
1919 - 1920 Mayr Franz, Amlacherhof Goller Johann
1920 - 1923 Holzer Franz, Grondl Goller Johann
1923 - 1935 Trojer Josef Goller Johann, Holzer Franz
1935 - 1937 Lottersberger Johann,Teurer Idl Franz
1937 - 1973 Idl Franz, Moar Lottersberger J., Goller Josef
1973 - 1983 Goller Josef, Freund Wendlinger Alfred
1983 - 2001 Wendlinger Alfred, Stoffler Goller Robert, Holzer Franz
2001-
heute
Holzer Karl Holzer Franz, Brandstätter Karl

Fahnenabordnung der FF-Amlach

Unsere Fahne rückt zu verschiedenen Anlässen wie Feuerwehrtag, Fahrzeugweihen, Feuerwehrjubiläum, kirchliche Feste aber auch bei Beerdigungen von Feuerwehrkameraden aus. Es ist nicht immer leicht freiwillige zu finden, die mit der Fahne ausrücken. Danke allen, die mit unserer Fahne ausrücken.


Markus Unterluggauer, Alois Holzer und Gerhard Goller


Floriani 2001 Lienz 2006